Indoor Welt Phoenixburg in Nürnberg

Einzigartige Fantasy Indoor Erlebniswelt

SPASS & ABENTEUER PUR für Kinder von 6 – 14 Jahren

Bist Du bereit als Magier, Elf, Heiler oder Krieger in die Rolle eines Helden zu schlüpfen?
Dann bist Du bei uns in der Phoenixburg in NÜRNBERG genau richtig! Ein besonderer und abenteuerlicher Indoorspielplatz in Nürnberg. Auf mehreren hundert Quadratmetern erkundet ihr die geheimnisvolle Burg, es öffnen sich verborgene Türen, tauchst Du ein, in die Schatten- und Dämonenwelt und löst Aufgaben, die Dir wieder mehr Macht und Möglichkeiten geben.
Ob alleine oder in einer Familiengruppengröße, es ist keine vorherige Anmeldung notwendig, außer Ihr wollt Euren Kindergeburtstag bei uns feiern. Dann bitte hier entlang. Bei größeren Gruppen bitten wir um Kontaktaufnahme. Gerne per Mail oder über unser Kontaktformular. Wir behalten uns vor, aus organisatorischen Gründen und auch im Interesse unserer Familien und Einzelbesucher, Gruppen ohne Anmeldung nicht anzunehmen.
Die Ausrüstung und Waffen Eure Charaktere könnte Ihr auch für zu Hause in unserem Shop erwerben. Auch andere abenteuerliche und fantastische Dinge sind bei uns erhältlich. Schaut doch einfach mal vorbei.
Ihr werdet sehen, wir sind kein Indoorspielplatz wie Ihr ihn kennt, sondern vielmehr eine Welt voller Abenteuer.

google logoPhoenixburgPhoenixburg
4.7 Sterne basierend auf 73 Kundenrezensionen

Das kommentierten Gäste auf Google zur Phoenixburg

  • Bernhard W. Avatar
    Bernhard W.
    - Google

    War super

  • secretsongs300980 Avatar
    secretsongs300980
    - Google

    Wir waren im August dort. Hatten einen Jungs-Geburtstag gebucht mit allem drum und dran.Das Personal war mega nett und hilfsbereit. Die Jungs schwärmen noch heute von dem Geburtstag. Preise für Essen und Trinken sind völlig ok, allerdings bin ich ehrlich: Ich würde nicht nochmal das volle Programm buchen (Torte,Abendessen etc) da die Kids eh nur unterwegs sind hat sich das kaum gelohnt. Aber das kann man vorher ja nicht wissen und es spricht nur für die spannende Location.Am Anfang bekommt jeder seine Grundausstattung (Krieger, Elf, Heiler, Magier) und dann muss man Aufgaben lösen. Für die bekommt man Währung (Kontorscheine). Je 10 Stück (einer Sorte) kann man ein lvl upgrade machen z.b. mehr Schlüssel für mehr Türen etc. Ich finde es mega das am Anfang das Rätselraten im Vordergrund steht. So mussten sie richtig als Team agieren und später dann auch mit anderen spielen (zum Tauschen der Währung). Es war für das soziale Miteinander echt toll. Als dann der Monsterbereich frei wurde, war es eher Gekämpfe aber genau das machte den Jungs dann mega Spaß. Wir kommen auf jeden Fall wieder

  • Udo M. Avatar
    Udo M.
    - Google

    Die Kinder können sich ewig beschäftigen. Anfangs braucht man etwas, um den Ablauf zu verstehen.

  • Flawless A. Avatar
    Flawless A.
    - Google

    Se cercate un'alternativa per far divertire i bambini Phoenixburg è il posto ideale.. Si possono organizzare feste di compleanni ma la struttura è attrezzata ad ospitare bambini dai 6 anni in su in quanto devono poter leggere le domande degli indovinelli. Consiglio perché è una bella esperienza da fare.

  • Irina S. Avatar
    Irina S.
    - Google

    Sehr freundliche Personal. Neues Konzept für Indoor Aktivitäten. Die Kaffee schmecken auch gut und kostenlose WLAN gibt es auch

  • D G. Avatar
    D G.
    - Google

    Wir feiert dort einen Kindergeburtstag. Alle waren begeistert und redeten die ganze Fahrt über die letzten drei Stunden. Alle waren dort sehr freundlich und die Kinder wären gerne länger geblieben. TOP

  • Diana S. Avatar
    Diana S.
    - Google

    Wir waren heute mit 4 Kindern (9-14 J.) für 5 Stunden in der Phoenixburg. Da es in der Woche war, war nicht viel los, was den Kindern aber recht war. Ihnen hat es riesigen Spaß gemacht und es kam keine Langeweile auf. Vielen Dank an die beiden Mitarbeiter Deria und Felix, sie haben ganz geduldig jede Frage beantwortet und bei Bedarf Tipps gegeben.Wir werden wieder kommen, schon allein um weiter in den Charakteren zu wachsen und mehr Ausrüstung zu erspielen. Toll ist auch, dass man in anderen Städten mit seinem bisher erspielten Level weitermachen kann.

  • Heinke T. Avatar
    Heinke T.
    - Google

    Der Empfang von Felix unserem Betreuer war großartig! Wir waren eine sehr große Jungsgruppe. Felix hat alles perfekt erklärt und die Jungs super begleitet während unseres Aufenthaltes. Danke Felix!
    Den Eingangsbereich und der Aufenthalt für Eltern oder auch die einzelnen Räume z. B. Magierraum sind noch etwas blass gestaltet. Da könnte man viel mehr „ rausholen „.

  • Olrac G. Avatar
    Olrac G.
    - Google

    Haben es bisher leider nur einmal geschafft in die Phoenixburg zu gehen. Aber dieses eine Mal hat riesen Spaß gemacht. Sowohl für mich als Vater, als auch für meine Tochter. Die Gesamtstorry scheint durchdacht und alle Mitarbeiter sind super zuvorkommend und hilfsbereit (im zulässigen Rahmen 😜). Das allerwitzigste war am Ende das zusammensuchen der errungenen Spielkarten, um dann als Elternteil, mit den anderen Kindern und Eltern um deren Karten, die einem verhelfen sollen "hochzuleveln", zu feilschen. Hier hat dann richtige Basar-Stimmung geherrscht, die aber total lustig war, da man sich ganz schön reinsteigern kann. Ich freue mich jetzt schon, natürlich mit meiner Tochter, die Geschichte weiterzuspielen.

  • Diana S. Avatar
    Diana S.
    - Google

    Wir waren heute mit 4 Kindern (9-14 J.) für 5 Stunden in der Phoenixburg. Da es in der Woche war, war nicht viel los, was den Kindern aber recht war. Ihnen hat es riesigen Spaß gemacht und es kam keine Langeweile auf. Vielen Dank an die beiden Mitarbeiter Deria und Felix, sie haben ganz geduldig jede Frage beantwortet und bei Bedarf Tipps gegeben.
    Wir werden wieder kommen, schon allein um weiter in den Charakteren zu wachsen und mehr Ausrüstung zu erspielen. Toll ist auch, dass man in anderen Städten mit seinem bisher erspielten Level weitermachen kann.

  • Joerg M. Avatar
    Joerg M.
    - Google

    Waren zum Kindergeburtstag mit 8-9 jährigen. Manche haben vor dem Monsterraum noch Angst gehabt aber die mutigen fanden es toll. Die 2h sind derart schnell vergangen. Noch jüngere Kinder werden sich mit den Regeln etwas schwer tun. Aber sonst echt Klasse

  • Joerg M. Avatar
    Joerg M.
    - Google

    Waren zum Kindergeburtstag mit 8-9 jährigen. Manche haben vor dem Monsterraum noch Angst gehabt aber die mutigen fanden es toll. Die 2h sind derart schnell vergangen. Noch jüngere Kinder werden sich mit den Regeln etwas schwer tun. Aber sonst echt Klasse

  • René R. Avatar
    René R.
    - Google

    Sehr schön gemacht und gestaltet, abwechslungsreich und spannend für die Kids! Haben dort Geburtstag gefeiert und den jungen Gästen hat es bombastisch gefallen! Euer Team hat jetzt definitiv 7 neue Spieler langfristig gewonnen, der nächste Termin unserer Helden steht bereits fest 😁

  • Avsar D. Avatar
    Avsar D.
    - Google

    Tolle Kinderbespasung. Freundliches Personal. Kinder sind gut und gerne 2-3 Stunden beschäftigt und voll im Spiel gefangen. Gutes Konzept.

  • J M. Avatar
    J M.
    - Google

    Großartig! Wir haben dort Kindergeburtstag gefeiert und es war der entspannteste Kindergeburtstag, den wir als Eltern jemals hatten! Man kann sich zurücklehnen und Kaffee trinken - es gibt wirklich nichts zu tun. Die Kinder hatten unglaublich viel Spass, so dass wir von 3 Stunden auf 5 Stunden verlängern mussten. Selbst da war es noch schwer sie von dort los zu eisen. Für mich als Erwachsenen war das Spiel schwer zu durchschauen :-) Es geht darum Rätsel/Aufgaben zu lösen, Karten zu tauschen und sich Level für Level hoch zu arbeiten. Die Kids haben das mit unglaublichem Ehrgeiz getan um dann gegen 'Monster' zu kämpfen und sich zusätzliche Waffen und Rüstungselemente zu 'erarbeiten'. Wir werden sicherlich öfter wieder kommen! Vielen Dank für ein großartiges Team vor Ort, welches den Tag für die Jungs und Mädels unvergesslich gemacht hat!

  • Kerstin L. Avatar
    Kerstin L.
    - Google

    Tolle Spielidee für ein prima Indoorerlebnis mit Suchtfaktor. Wir waren gut 5h beschäftigt zwischen Rätsel losen, Monster bekämpfen und Beute handeln. Mit 2 Mädels rein und begeisterter Kriegerin & Magierin wieder raus.

  • Ben T. Avatar
    Ben T.
    - Google

    Erwachsenenmeinung: recht monotones Herumlatschen in düster-schäbigen Kulissen ohne Sinn und Ziel.
    Kindermeinung (8+11 Jahre): Ganz großes Abenteuer, das nach weit über 3 Stunden immer noch Riesenspass macht.

Ihr wollt uns besuchen?

Hier findet Ihr unsere Öffnungszeiten….

… während der Schulzeit
Montag und Dienstag – Ruhetag
Mi. – Fr.:    14:00 – 19:00 Uhr
Sa. – So.:    10:00 – 19:00 Uhr

Freitag ab 19:00 – 22:00 Uhr  – an den meisten Freitagen
Treff der Generationen Termine
(hier könnt Ihr Erwachsenen spielen auch ohne Begleitung von Kindern in unserem „Indoorspielplatz“)

    … während der Ferien
    Öffnungstage werden wir hier aktuell bekanntgeben.

    Weihnachtsferien 

    Samstag, 21. Dezember bis Montag 23. Dezember jeweils 12:00 -18:00 Uhr.

    Dienstag bis Donnerstag, 24.-26. Dezember geschlossen.

    Freitag, 27. Dezember bis Montag 30. Dezember jeweils 12:00 -18:00 Uhr.

    Dienstag und Mittwoch, 31. Dezember mit 1. Januar geschlossen.

    Donnerstag, 2. Januar bis Montag 6. Januar jeweils 10:00 -19:00 Uhr.

    Was ist aktuell bei uns los?