News und Aktionen des Heldenverlies in Kirchheim bei München

Ihr habt vielleicht schon gehört, der Rad Ausleihservice des MVG wurde auf den Landkreis München ausgeweitet. In Kirchheim gibt es, etwas versteckt, aber nur 3 Gehminuten vom Heldenverlies entfernt, eine solche Rad Ausleihstelle.  In der Domagkstraße, Kirchheim. Ihr könnt dort per App Fahrräder leihen oder zurückgeben. Eine weitere Station ist an der S-Bahn in Kirchheim-Heimstetten.

Also können jetzt um die Ecke vom Heldenverlies Fahrräder gemietet und abgegeben werden. Eine weitere Möglichkeit mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ins Heldenverlies zu kommen.

Wenn Ihr also mit der S2 nach Heimstetten fahrt, könnt Ihr statt dem Bus 263 an der S-Bahn ein Fahrrad ausleihen und es in der Domagkstraße wieder zurückgeben. Genaugenommen könnt Ihr auch von München aus mit dem MVG Rad dorthin radeln.

Das ist schon mal ein toller Schritt. Unsere Gäste hätten da aber noch Verbesserungsvorschläge.

Die App „MVG more“ gibt es hier:

Die Gemeinde ist derzeit auch am Verhandeln von weiteren Verbesserungen, um Kirchheim noch näher an München anzubinden. Das finden wir großartig. Näheres wird hier beschrieben: Der Landkreis München steigt auf

Für Kindergeburtstage oder Schulausflüge ist das Angebot vermutlich nicht geeignet. Die können aber auch weiter mit der S2 und dem Bus 263 anreisen. Der Familienausflug mit einer kleinen Familie geht aber schon. Quasi von ganz München oder nur das letzte Stück von der S2. Auch für einzelne Spieler oder Eltern mit Kind ist es durchaus eine interessante Alternative.